fp header2BRUSTCHIRURGIE

Brustform und Brustformung

Brüste haben eine sehr starke emotionale und symbolische Bedeutung: sie sind ein wichtiges  Symbol der Weiblichkeit und spielen eine tragende Rolle im Körperbild einer Frau. Sie vermitteln  zahlreiche Bildnisse wie das der Mutterschaft, Zartheit und Weichheit, aber auch der Verführung, Ästhetik und Sexualität. So haben sie auch eine starke Assoziation mit dem Selbstbewusstsein und der Identität einer Frau.

Jede Frau ist einzigartig, nicht nur in ihrem Äußeren und ihrer Persönlichkeit, sondern auch in ihren Bedürfnissen. Dies ist einer der wichtigsten Grundsätze, die wir beherzigen bei der Arbeit mit Patientinnen für Brustchirurgie in unserer Düsseldorfer Praxis für Plastisch-Ästhetische Chirurgie. Es folgt eine erste Übersicht über die in der Plastischen Chirurgie gängigen Brustoperationen:

Brustvergrößerung in Düsseldorf

Die Brustvergrößerung ist die mit Abstand am häufigsten durchgeführte Plastisch-Ästhetische Brustoperation. Bei diesem Verfahren wird individuell angepasst durch das für Sie optimalste Verfahren das Volumen der Brust mittels Brustimplantaten oder Eigenfett sichtbar vergrößert. Dr. Xydias bietet in Düsseldorf die neuesten und innovativsten Techniken an, mit oder auch ohne Silikonimplantate, so dass Sie nicht nur die für Sie ersehnte Brustform erreichen, sondern auch kaum postoperative Schmerzen erleiden müssen und in kürzester Zeit wieder im Alltag einsatzfähig sind. Trotzdem muss hier und beim Beratungsgespräch betont werden, dass man immer Kompromisse eingehen muss, zu welchem Vorgehen man sich letztendlich auch entscheidet. Das ergibt sich zwangsläufig aus der Fülle der zur Verfügung stehenden Möglichkeiten. Ihr Facharzt hilft Ihnen dabei durch eine ausführliche und ehrliche Beratung.

Austausch von Brustimplantaten

Diese Art der Brust-OP wird meist durchgeführt zur weiteren Vergößerung der Brüste bei Patientinnen, die eine frühere Brustvergrößerung oder Rekonstruktionsoperation gehabt haben. Wenn die erste OP schon Jahrzehnte her ist, wird meist der Austausch der Implantate mit einer zusätzlichen Straffungsoperation kombiniert.

Brustrekonstruktion

Durch diese Operationen wird mittels aufwendiger Plastisch-Chirurgischer Techniken die Form der Brust wiederhergestellt, nach einer Brustamputation oder Unfall, z.B. einer kindlichen Verbrühung oder es wird eine angeborene Fehlbildung, z.B. eine tubuläre Brustdeformität korrigiert.

Brustverkleinerung / Neupositionierung

Diese aufwendige Brustoperation reduziert die Größe und verbessert deutlich die Form der Brüste durch die Beseitigung von überschüssiger Haut, Drüse und Fettgewebe. Es gibt viele verschiedene Techniken, allen gemeinsam ist neben der Volumenreduktion, dass der Nippel in die gewünschte Position nach oben versetzt wird und die Größe des Warzenhofs verringert werden kann. Meist bleibt danach die Stillfähigkeit erhalten.

Schlupfwarzenkorrektur und Warzenvorhofverkleinerung in Düsseldorf

Beides sind kleine ambulante Routineeingriffe, bei denen man den eingesunkenen Nippel wieder sichtbar und bleibend hervorholen kann und einen ästhetisch überproportional großen Warzenvorhof verkleinern kann.

Formung des Busens

Entgegen der weit verbreiteten Meinung sind die Begriffe Brust und Busen nicht in ihrer Bedeutung identisch. Der Spalt zwischen den Brüsten einer Frau, über dem Brustbein liegend, ist der Busen. Es ist zu beachten, dass größere Brüste nicht notwendigerweise zu einem tieferen Busen und somit einem schöneren Dekolleté führen.

Wenn die Brüste größer werden, dann erhöht sich auch der Busen, aber es erhöht sich auch der Abstand zwischen den Brüsten und somit fällt der erhoffte Effekt auf den Busen geringer aus, wenn man keinen BH trägt. Ein erfahrener Operateur wird dies beim Beratungsgespräch ausführlich mit Ihnen erläutern, so dass Sie auch dies nicht außer Acht lassen bei der bei der Auswahl der  Implantatgröße.

Wichtigkeit der Beratung

Diese Überlegungen die zu erwartende Brustform betreffend, sind meist wichtiger, als der Zugangsweg/ an welcher Stelle sich die meist unauffällige Narbe befinden wird. Auch die Wahl der Form des Implantates ist nur durch ausführliche Beratung möglich. Nicht immer ist ein anatomisch geformtes Implantat die bessere Wahl. Sie benötigen eine sorgfältige Einschätzung und ein  ausführliches Gespräch mit einem erfahrenen Plastischen Chirurgen, um festzustellen, was die beste Option für Ihre individuelle Situation ist. Während der persönlichen Beratung durch Dr. Xydias in der Praxis auf der Düsseldorfer Schadowstrasse haben Sie reichlich Gelegenheit auch Ihre Fragen über die Kosten, Risiken und Ergebnisse einer Brustvergrößerung oder einer anderen Brustoperation zu stellen.